skip to Main Content

Aufgabenstellung

  • Auswahl des richtigen Gründungsverfahrens
  • Optimierung des Baugrubenverbaus und der Wasserhaltung
  • Schutz des Bauwerks vor Grundwasser – und umgekehrt
  • Kostensicherheit bereits im Planungsstadium

Leistungsspektrum gbg – Baugrund

  • Feld- und Laboruntersuchungen zur geotechnischen Erkundung des Untergrundes
  • Baugrund- und Gründungsgutachten
  • Standsicherheitsnachweise im Erd- und Grundbau
  • Ausschreibung und geotechnische Fachbauleitung
Baugrund, Geotechnik Regensburg Geotechnisches Büro Regensburg

Referenzen

Videothek Kirchmeierstraße

Neubau einer Videothek mit Tiefgarage in Bahnböschung (Baugrunderkundung und –begutachtung)

Auftraggeber: C. Sebö, Regensburg
Ort: Regensburg

Silberne Fischgasse 2

Sanierung eines denkmalgeschützten Wohngebäudes in der historischen Altstadt von Regensburg (Baugrunderkundung und -begutachtung)

Auftraggeber: Altstadtbau GmbH, Regensburg
Ort: Regensburg

Siemensstraße 3

Baugrundbeurteilung und Altlastenuntersuchung eines Gewerbegrundstückes zur Planung und Bewertung der Veräußerung/Bebauung

Auftraggeber: Bilfinger Berger Real Estate Management GmbH, Mannheim
Ort: Regensburg

Sessellift Sonnenhang

Neubau eines 6er-Sesselliftes am Nordhang des Großen Arber (Baugrunderkundung und –begutachtung, Geotechnische Überwachung der Erd- und Gründungsarbeiten)

Auftraggeber: Arber Bergbahnen, Bayerisch-Eisenstein
Ort: Großer Arber

Schiffsmontagehalle 7

Neubau einer Schiffsmontagehalle mit sehr hohen Stützen- und Verkehrslasten auf einer verfüllten Kiesgrube, Auffüllungstiefe über 7 m (Baugrunderkundung und –begutachtung)

Auftraggeber: KaiserWerft GmbH, Saal/Donau
Ort: Saal/Donau

Renaturierung Mühlbach

Baugrunduntersuchung zur Planung der Renaturierungsmaßnahmen, Ermittlung der Wiederverwendbarkeit von Aushubmaterial und der Durchlässigkeit des Untergrundes

Auftraggeber: Landschaftspflegeverein Kelheim
Ort: Teugn

Parkhaus St. Joseph

Neubau eines 2-fach unterkellerten Parkhauses mit 12 Halbebenen, Bauhöhe 19 m (Baugrunderkundung und -begutachtung)

Auftraggeber: Goldbeck Bau GmbH, Regensburg
Ort: Regensburg

Parkdeck Gauergelände

Abbruch einer Industrielagerhalle mit 20.000 m³ umbautem Raum, Neubau eines 6-geschossigen Parkdecks auf einer Grundfläche von ca. 9.000 m² (Gebäudeschadstoffuntersuchung, Altlastenuntersuchung, Baugrunderkundung und –begutachtung)

Auftraggeber: Dömges & Fischer Generalplanung GmbH, Regensburg
Ort: Regensburg

Neubau von 120 WE Julius-Leber-Straße

Neubau von 4 Wohngebäuden mit 4 – 5 Obergeschossen und Teilunterkellerung (Baugrunderkundung und -begutachtung)

Auftraggeber: Wohnungsbau und Siedlungswerk Werkvolk eG, Amberg
Ort: Regensburg- Burgweinting

Neubau B15, Brücke über Moosfeld

Neubau einer 2-Feld-Brücke mit einer Spannweite von 60 m (Baugrunderkundung und -begutachtung)

Auftraggeber: Autobahndirektion Südbayern
Ort: Schierling

Mehrfamilienhaus

Neubau eines 1-fach unterkellerten Mehrfamilienhauses in den hochorganischen Talauen der Paar (Baugrunderkundung und -begutachtung)

Auftraggeber: SPIRA Verwaltungs-GbR, Pfaffenhofen
Ort: Hohenwart

Kulturzentrum Am Klosterhof

Umbau eines denkmalgeschützten ehem. Marsstalles zum Kulturzentrum (Baugrunderkundung und -begutachtung, Geotechnische Fachberatung bei Bauausführung)

Auftraggeber: Kloster Waldsassen GmbH
Ort: Waldsassen

Kreiskrankenhaus Kelheim

Umgestaltung des Zugangsbereichs des Kreiskrankenhauses durch Errichtung einer Stützmauer, eines Personenaufzuges und eines Steges mit Brücke und Plateau (Baugrunderkundung und –begutachtung)

Auftraggeber: Landratsamt Kelheim
Ort: Kelheim

Integrierte Leitstelle

Neubau der 1-fach unterkellerten Integrierten Leitstelle für den Rettungsdienst im Landkreis Erding (Baugrunderkundung und -begutachtung)

Auftraggeber: Landkreis Erding
Ort: Erding

Grund- und Hauptschule Wackersdorf

Sanierung und Neubau der Grund- und Hauptschule in ehem. wilder Müllkippe (Baugrunderkundung und -begutachtung, Fachtechnische Baubegleitung der Aushubmaßnahmen sowie der Gründungsarbeiten)

Auftraggeber: Gemeinde Wackersdorf
Ort: Wackersdorf

FOS / BOS Erding

Neubau der 2-geschossigen, 1-fach unterkellerten Fach-/Berufsoberschule Erding (Baugrunderkundung und -begutachtung)

Auftraggeber: kplan AG, Abensberg
Ort: Erding

Erweiterung BMW-Werksgelände *

Erweiterung des BMW-Werksgeländes auf einer Fläche von ca. 75 ha. Auf etwa  2/3 der Bebauungsfläche befinden sich mit bindigem Boden verfüllte Kiesgruben (Machbarkeitsstudie unter Auswertung historischer Bauakten und Luftbildern)

Auftraggeber: Tiefbauamt Regensburg
Ort: Regensburg-Harting

Entwicklungsplanung Ganghofersiedlung

Baugrunduntersuchung und -begutachtung zur Ermittlung des allgemeinen Baugrundrisikos für die Ganghofersiedlung in Regensburg, Grundfläche ca. 3,5 ha mit über 280 Ein- und Mehrfamilienhäusern. Geotechnische Beurteilung zu aktuellen Bauschäden (In Zusammenarbeit mit Partnerbüro)

Auftraggeber: GEHAG GmbH, München
Ort: Regensburg

Brücke über den Katzbach

Brückenerneueriung im Rahmen des Ausbaus der St 2146 Cham – Waldmünchen (Baugrunderkundung und -begutachtung

Auftraggeber: Staatliches Bauamt Regensburg
Ort: Balbersdorf

Abwasseranlage Wernberg-Köblitz, BA 25

Anschluss der Gemeindebereiche Friedersdorf, Oberndorf und Maierhof an die Abwasserentsorgung Wernberg-Köblitz, Baulänge ca. 5 km (Baugrunderkundung und -begutachtung)

Auftraggeber: Markt Wernberg-Köblitz
Ort: Wernberg-Köblitz

52 WE Rudolf-Schlichtinger-Straße

Neubau eines Wohngebäudes mit 52 Wohneinheiten und Tiefgarage (Baugrunderkundung und –begutachtung)

Auftraggeber: Siedlungswerk Werkvolk GmbH, Amberg
Ort: Regensburg- Burgweinting

4 Brücken über die Abens

Neubau von 4 Fußgängerbrücken über die Abens (Baugrunderkundung und -begutachtung)

Auftraggeber: Stadtwerke Abensberg
Ort: Abensberg

Die mit * gekennzeichneten Projekte wurden von Herrn Dipl.-Geol. Fritz Geyer im Rahmen seiner Tätigkeit als Projektingenieur bei der Geoalpha GmbH, Regensburg bis 2004 bearbeitet.
Back To Top